0

Populismus

Ein Reader, suhrkamp taschenbuch wissenschaft 2340

Auch erhältlich als:
26,00 €
(inkl. MwSt.)

Noch nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783518299401
Sprache: Deutsch
Umfang: 369 S.
Auflage: 1. Auflage 2022
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

'Wir', das 'Volk', gegen 'die da oben'? Kaum ein Thema wird gegenwärtig so kontrovers diskutiert wie der Populismus. Die einen warnen vor dessen Gefahren für die liberale Demokratie, die anderen halten ihn für den konsequenten Ausdruck demokratischer Volkssouveränität. In den Sozialwissenschaften findet schon seit Jahrzehnten Populismusforschung statt: in der Soziologie und politischen Theorie, in der Sozialpsychologie und in der Kulturforschung. Der Band versammelt Schlüsseltexte dieser Diskussion, u. a. von Antonio Gramsci, Isaiah Berlin, Chantal Mouffe, Stuart Hall, Ernesto Laclau, Ralf Dahrendorf, Jan-Werner Müller, Cas Mudde und Karin Priester, und bietet eine umfassende Einführung in den Forschungsstand zu dieser hochaktuellen Debatte.

Autorenportrait

Kolja Möller ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für europäische Rechtspolitik der Universität Bremen.

Weitere Artikel vom Autor "Kolja Möller"

Alle Artikel anzeigen

Weitere Artikel aus der Kategorie "Politikwissenschaft/Politische Theorien, Ideengeschichte"

Alle Artikel anzeigen