Harry Potter und der Feuerkelch (gebundenes Buch)

Farbig illustrierte Schmuckausgabe, Harry Potter 4
ISBN/EAN: 9783551559043
Sprache: Deutsch
Umfang: 464 S., mit farbigen Illustrationen
Format (T/L/B): 3.5 x 27.5 x 23.5 cm
Lesealter: Lesealter: 10-99 J.
Einband: gebundenes Buch
Auch erhältlich als
38,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Potterheads weltweit können es kaum erwarten: Nach einem Jahr Pause erscheint endlich der vierte von Jim Kay illustrierte Band: 'Harry Potter und der Feuerkelch'. Auch in diesem Band gibt es faszinierende neue Schauplätze und beliebte Figuren zu entdecken. Fans können sich auf Jim Kays Interpretation von Cedric Diggory und Mad-Eye Moody, der Quidditch-Weltmeisterschaft und des Trimagischen Turniers freuen. Und wie wird der wiederauferstandene Lord Voldemort aussehen? Fest steht: Diese Schmuckausgabe wird wieder ein wahrer Augenschmaus sein! Dies ist der vierte Band der Harry-Potter-Serie, die Generationen geprägt hat. Alle Bände der Serie: Harry Potter und der Stein der WeisenHarry Potter und die Kammer des SchreckensHarry Potter und der Gefangene von AskabanHarry Potter und der FeuerkelchHarry Potter und der Orden des PhönixHarry Potter und der HalbblutprinzHarry Potter und die Heiligtümer des Todes Die HarryPotterSerie ist abgeschlossen.
J.K. Rowling ist die Autorin der sieben Harry-Potter-Romane, die zwischen 1997 und 2007 erschienen sind. Die Idee dazu hatte sie auf einer verspäteten Zugfahrt von Manchester nach London, und sie schrieb die Geschichte, während sie in England, Portugal und schließlich in Schottland lebte. Die Abenteuer von Harry, Ron und Hermine wurden seitdem über 500 Millionen Mal verkauft, in über 80 Sprachen übersetzt und haben auch im Kino Fans auf der ganzen Welt begeistert. Es gibt drei Begleitbände zur Serie, die J.K. Rowling für wohltätige Zwecke geschrieben hat: Quidditch im Wandel der Zeiten, Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind und Die Märchen von Beedle dem Barden. Phantastische Tierwesen inspirierte J.K. Rowling zu einer neuen Filmreihe rund um den Magizoologen Newt Scamander. Zuletzt erschien 2018 der Film Grindelwalds Verbrechen. J.K. Rowling führte Harrys Geschichte in dem Theaterstück Harry Potter und das verwunschene Kind fort, das sie gemeinsam mit Drehbuchautor Jack Thorne und Regisseur John Tiffany schrieb. Das umjubelte Stück ist mittlerweile in Theatern in Europa, Nordamerika und Australien zu sehen. Sie schreibt außerdem Romane für Erwachsene und ist unter dem Pseudonym Robert Galbraith Autorin der Cormoran-Strike-Reihe, die fürs Fernsehen adaptiert wurde. J.K. Rowling erhielt zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem den Order of the British Empire, den Companion of Honour und den Hans Christian Andersen Preis. Sie unterstützt eine ganze Reihe von wohltätigen Projekten durch ihre Stiftung Volant und ist die Gründerin der Organisation Lumos, die sich für eine Welt ohne Waisenheime einsetzt und Familien wieder zusammenführt. J.K. Rowling wollte schon immer Geschichten schreiben und ist dann am glücklichsten, wenn sie in ihrem Zimmer sitzt und sich welche ausdenken kann. Sie lebt mit ihrer Familie in Schottland.